StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin











Hier findet ihr unsere dringend
gesuchten Charaktere. Für die
volle Liste einfach
 hier klicken. Es werden auch
 noch Free-Charaktere gesucht,
die das Play interessanter machen!




# Für Beispiele hier klicken



Dringen gesucht sind
momentan:


  TYLER LOCKWOOD ANNA, MATT DONOVAN, ALARIC SALTZMAN, SHERIFF FORBES, CAROL LOCKWOOD




Hier findet ihr die Admins

des RPGs, an die ihr euch

bei Fragen & Problemen gerne

wenden könnt. Für eine PN an

den Admin einfach auf sein Bild klicken!


  
Klaus                          Mirabelle









Der nächste Vollmond ist diesmal am
4. Juni 2012

- Alle bis Ende der 3. Staffel verstorben
Charaktere werden auch
hier tot sein!
Bis auf Klaus die Originals
 weil diese für uns sehr wichtig sidn!

Eine 4. Staffel wurde
 von "The CW" nun offiziell
angekündigt. Und auch wen es
noch
ewig zu dauern scheint. Hier ein kleiner Zeitvertreib ♥

'FAN MADE SEASON 4 TRAILER'




Das Inplay ist schon lange freigegeben!




Teilen | 
 

 Eines der Hotels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Die Gründer
Der Archivar
avatar

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 160

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 20.09.11


BeitragThema: Eines der Hotels   Di Sep 20, 2011 7:07 pm

das Eingangsposting lautete :

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://disturbing-behavior.forumieren.net/

AutorNachricht
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Fr Sep 23, 2011 11:24 pm

*Nevré rührte sich eine ganze Weile nicht doch dann zuckte sie etwas woraufhin sie schließlich die Augen wieder öffnete und Klaus vor sich sah.

*Zunächst hatte sie wieder Angst weil sie dachte das Alexander noch hier wäre wobei sie sich versuchte aufzurichten doch sie konnte es nicht beziehungsweise hatte sie ziemliche Schmerzen dabei.

"Wo... wo ist er, fragte sie Klaus dann... ?"

*Nevré kam etwas zu kräften woraufhin sie den Kopf etwas ob und ihre Wunde zum ersten Mal richtig sah. SIe keuschte auf und geriet etwas in Panik vor Angst... Nevré hatte selten Angst aber wen sie es hatte dann hatte das auch einen Grund.

"Unser Kind, flüsterte sie dann panisch und machte noch einen Versuch sich aufzurichten"

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Hybrid

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 422

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 16.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Fr Sep 23, 2011 11:30 pm

*Klaus hob sie an den schultern leich fest und setzte sich hinter sie. Damit sie sich an ihn lehnen konnte..*

"Schhh Nevré ruhig...ganz ruhig meine liebe.. Eines nach dem anderen.*sagte er möglichst ruhig. Klaus war besorgt, angst hatte er keine. Wobei doch aber nur um seine Frau*
"wer war das? Wer ist Alexander?*fragte klaus nach und Hollte ein paar Blutkonserven. Als sie dan in panik sagte unser kind...sah er sie an, das war nicht gerade aufbauend..*

*lange hielt er sie fest. und gab ihr das blut zum trinken. Seine gfühle unterdrückte er in diesen moment. Einer von beiden musste ja ein bisschen klar im kopf bleiben wobei das nicht leicht war...überhaupt nicht leicht. Doch wenn er jetzt sich von den gefühlen leiten lassen würde,..würde dies wohl in chaos blut usw enden..*

*als ein bisschen zeit vergangen war und die blutung immer schwächer wurde sah er sie fragend an*
"nun meine liebe...ganz ruhig ...was ist passiert?*fragte er dan besorgt*

"und was ist mit unserem kind?.."

___________________________________________


    
Mirabelle ist die Beste!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Fr Sep 23, 2011 11:37 pm

*Nevré brauchte einen Moment biss sie sich wieder soweit erholt hatte dann lehnte sie sich erschöpft an Klaus und atmete ein paar Mal ein und aus bevor sie zu sprechen begann..

"Erinnerst du dich nicht an ihn, fragte sie dann mit leicht erstickter Stimme, ich meine DEN Alexander.... weiß gott warum du ihn verwandelt hast, murmelte sie dann, er war damals schon brutal und das du ihn verwandelt hast hat ihn nur stärker gemacht... "

"Er ist einer der ursprünglichen die du verwandelt hast wie mich, sagte sie dann, oder ähnlich wie mich... den er ist wohl älter als ich.. oder zumindest stärker, fügte sie dann hinzu."

"Er mag dich nicht und deshalb dachte er sich wohl es würde dich verletzen wen... .. nun ja wen er mir und unserem Kind wehtut, fügte sie dann hinzu."

*Bei dem Wort Kind blickte Nevré dann wieder panisch auf ihren Bauch.. er tat weh und das nicht wenig.. Nevré wusste zwar einiges aber war sie auch keine expertin auf diesem Gebiet.."

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Hybrid

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 422

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 16.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Fr Sep 23, 2011 11:53 pm

*klaus sah sie fragend an*
"Den Alexander?...*er dachte etwas nach*
"Achso...*er sah ihr in die augen und sein blick wurde schwarz*

"Natürlich..das ist seine handschrift. Zu feige sich seinen schöpfer selbst zu stellen geht er auf dich. Das wird er bereuhen...Versprochen*er küsste sie dabei auf die stirn und sah sich um*

*er hob sie vorsichtig hoch so das es ihr nicht weh tat..*

"lass und dich erst einmal von dem blut befrein..*dabei dachte er den trickster..der wohl gleich kommen würde..*
*da ging klaus mit nevré in das bad. Hier zog er ihr die voll gebluteten klamotten aus und wischte das blut weg. die wunde war noch da aber..es blutete nicht mehr so, nur sehr sehr leicht..*

*Hier sah Klaus etwas was ihn erleichterung verschafte..*
*die wunde war zwar tief, aber nicht so weit geschnitten. das es dem kind geschadet hätte. So auch wenn es gefährlich nahe war..*
dabei sah er seine frau an und lächelte kurz*
"keine sorge unserem kind geht es gut.....soweit ich das sehe..*meinte er leise..*
*kurze zeit später sah er eine weitere falsche vor sich stehen..da hatte wohl der trickster hilfe gebracht..*


___________________________________________


    
Mirabelle ist die Beste!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 12:08 am

*Nevré ließ sich etwas ungern hochnehmen da es ihr sehr wehtat aber sie biss die Zähne zusammen und ließ sich ins Bad tragen wo Klaus ihr die tiefroten Sachen die vorher größtenteils weiß gewesen waren auszog.

*Das ganze hatte ihr und dem Kind nicht wirklich gut getan aber sie hoffte wirklich, dass dem Kind nichts weiter passiert war.

"Ich kann das schon, murmelte sie dann, noch immer war sie etwas ängstlich auf Grund des Schrecks den sie bekommen hatte."

*Nevré hielt sich mit zitternden Händen den Bauch - es schmerzte ordentlich weshalb sie den leisen Schmerzensschreih nicht unterdrücken konnte.

*ihr Atem wurde angestrengter und ihr Bauch krampfte sich etwas zusammen ... sie geriet in Panik den auch wen sie das nie zuvor selbst gespührt hatte hatte sie es doch zur genüge bei Mirabelle gesehen und das durft einfach noch nicht sein... sollte das Kind jetzt zur Welt kommen würde es nicht die geringste Überlebenschance haben.. es war noch überhaupt nicht lebensfähig ohne Nevré.

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Hybrid

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 422

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 16.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 12:16 am

*klaus hatte angst um seine Frau. So etwas kannte er nur von Mirabelle. Doch es war komisch. Sanft nahm er sie in den arm und versuchte sie zu beruhigen*

"HEy Nevré ganz ruhig. Meine liebe. Atme tief ein und aus...*sagte er sanft und legte sie arme ganz leicht um sie. Damit sie auch wusste das er ihr halt geben würde. Egal was kommen würde..*
*da füsterte er ihr in das ohr*
"versuch durch zu atmen.. ich weiß das ist schwer. Doch ganz ruhig..*Er strich ihr sanft über die wange..*

*dan nahm er die flasche von trickster und gab sie ihr. Das würde wohl ihr schmerzen nehmen..was ein kleiner anfang wäre..*

"Wir beide bekommen das hin, es wird dir bald wieder besser gehen...*klaus machte es fertig sie so zu sehen. Innerlich glaubte er das dieser schmerz, das zu sehen wohl auch so ist wie ihr körperlicher. Nur das klaus für seine frau nun da wäre..sich um sie sorgen würde.. Doch er bräuchte hierbei wohl hilfe..*

*natürlich brauchte er das. Den einer ihrer besten freunde konnte ihr wohl mehr helfen als klaus selbst.. DAvid. Sie vertraute ihm ja auch. Und mit seiner magie ? war er wohl sehr hilfreich. vorallem um seine frau zu beruhgen..*

___________________________________________


    
Mirabelle ist die Beste!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 1:37 am

*Nevré hatte noch immer Schmerzen. Das Klaus da war half ihr enorm doch was ihr Körper machte konnte das auch nicht stoppen. Es war natürlich wen auch sehr grausam aber das Leben war nun mal nicht gerecht wie wohl so ziemlich jeder wusste.

*Sie versuchte sich zu beruhigen aber diese Wehen taten verdammt weh. Sie bewunderte Mirabelle in diesem Fall sehr. Natürlich war es für sie auch nicht schön gewesen aber bei ihr war es weitesgehend normal gewesen. Und sie parallel dazu nicht verletzt.

*Doch auch wen sie große Schmerzen hatte war sie immernoch Nevré die sich in erster Linie um die anderen Gedanken machte und nicht um sich selbst. Sie verzog zwar vor schmerz das Gesicht und ihre ganze Erscheinung wirkte alles andere als gesund ... dennoch drehte sie sich zu Klaus um und lehnte sich zitternd an ihn.

"Es wird schon gehen, murmelte sie dann."

"Ich hätte besser auf passen sollen, es tut mir leid, Klaus, fügte sie dann hinzu."

*In diesem Moment krampfte Nevré sich wieder zusammen. Ihr Gesicht und die langen blonden Haare waren schweißnass doch noch immer riss sie sich zusammen und versuchte es einfach auszuhalten damit Klaus sich keine Sorgen mehr um sie machen musste.

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Hybrid

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 422

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 16.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 1:46 am

*klaus kümmterte sich so gut um sie wie es nur ging.* weiterhin hielt er sie in seine arme.Doch stand er kurz auf um etwas ein handtuch zu holen . Welches er ihr über die wunde legte*
"Keine sorge Nevré wir bekommen das alles hin..*dabei zog klaus sein Handy un tippte eine sms..*

*Klaus konnte ihr nicht wirklich helfen. Nur für sie da sein. Die schmerzen sollten eigentlich nach dem Trickster Drink weggehen. Doch schien es ihr nicht wirklich besser zu gehen.*
Als sie dan anfing zu murmel und zu sagene s wäre ihre schult hätte klaus ihr auch am liebten eine geklatscht. Den so etwas dummes, wollte er nicht hören*

"du kannst nichts dafür meine liebe..wirklich nicht. Mach dir keine gedanken deshalb. ich werde das regeln-...Außerdem ich wäre dan für das hier alles verantwortlich. Den ich habe dein angreifer erschaffen..*meinte er leise*

*klaus wut wurde immer größer...*
*kurz danach hollte er ihr noch blut und brachte sie zum bett..*

"In den n ächsten augenblicken wird david hier her kommen..ich werde...nun ja jagen gehen..*sagte er mit einer finstren mine. Welche schon aussage kräftig genug wäre. Er würde nun die spur aufnehmen und diesen alexander finden...*

___________________________________________


    
Mirabelle ist die Beste!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 2:13 am

*David erschien dann in dem Moment als klaus zur türe hinaus gegannen ist. Kurz danach stand David neben dem bett und mussterte Nevré ein wenig. Sie sah furchtbar aus und da nahm er gleich ihre hand*

"Hey... *sagte er dan vorsichtig und murmelte bereits einige zauber vor sich hin. Welche ihr helfen würden...*

*er war fassungslos über diese brutale art. die der Angrreifer hatte. Vorallem gegenüber Nevré. Sie war einer der fridlichsten vampire die er kannte. Ausgerechnet ihr passiert so etwas. vorallem in der schwangerschaft ist das furchtbar. Es würde wohl lange zeit dauern bis sie sich komplett hiervon erhollt hatte*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 2:36 am

*Nevré wandte den Kopf etwas zu David als sie spührte das David neben ihr stand. Ihre Augen waren etwas verweint was man vielleicht nicht direkt sah da sie im Moment auch so schon schlimm aussah.

"David, sagte sie dann leise, ich hab Angst um mein Kind, sagte sie dann sehr leise, ich hab ihm nichts getan... keine AHnung warum... , fuhr sie dann fort aber beendete sie den Satz um das weinen zu unterdrücken und sich zusammenzureissen."

*Nevré wollte sich nicht so gehen lassen. Das war ganz und gar nicht ihre Art aber es gab wohl einfach eine Grenze was man vertragen konnte.

*Nevré sah genauso aus wie Mirabelle als ihre kleine Mia geboren wurde nur das es bei Nevré der falsche Zeitpunkt war und sie zusätzlich schwer verletzt worden war .... selbst wen das Kind schon lebensfähig gewesen wäre... momentan hätte Nevré gar nicht die Kraft ihr Kind zur Welt zu bringen .... dennoch.

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 2:41 am

*david brauchte etwas bis er verstand was mit ihr los was. Ihre wehen haben bereits begonnen. Er setzte sich neben sie auf das bett und legte ihr vorsichtig eine hand auf den Bauch und murmmelte etwas. Kurz danach hörten die wehen auf*

"Das sollte reichen..*danach strich er ihr kurz über den bauch. Wobei sich die wunde anfing zu schließen. Er hatte in laufe der zeit genügend erfahrung gesammelt um solche wunden heilen zu lassen. Doch die schmerzen konnte er ihr nicht komplett nemen. Wenn es auch deutlich besser war als zuvor. Nur eines war warscheinlich noch schlimmer als die schmerzen. Es waren wohl die sellische grausamkeiten die sie gerade aushalten musste..*

*als sie anfing zu reden legte er ihr einen finger auf den mund*
"halt einfach die klappe und ruh dich auch..*sagte er dan lächelnt. Wobei es ja nicht böse gemeint war. Er wollte nur das sich Nevré einen moment der ruhe gönnte. Das bräuchte sie wohl, und evtl sogar eine schulter zum ausweinen. War nur zu verständlich wäre..*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 3:11 am

*Nevré zuckte instinktiv zusammen als David ihren Bauch berührte... einerseits tat es ihr weh andererseits hatte sie Angst davor das jemand ihn anfasste könnte um ihrem Kind zu schaden.

*Als sie jedoch spührte das die Wehen und die Wund besser wurde beruhigte sie sich etwas...

"Danke David, murmelte sie dann, entschuldige das du her kommen musstest, fügte sie dann leise hinzu und zitterte noch etwas vor Angst und Schmerz - doch es wurde langsam besser."

*Nevré hatte momentan keine Kraft ihre Zauberkräfte zu benutzen dadurch das sie sie quasi nur nutzen und nicht besitzen konnte brauchte es eine gewisse körperliche und mentale Kraft um sie nutzen zu können doch die hatte sie nicht im Moment.

*Deshalb zog sie angestrengt an der Decke auf dem Bett und zerrte sie dann über sie wobei sie sich die Lippen blutig biss vor anspannung aber es machte ihr nichts aus.

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 3:22 am

"Ach entschuldige dich nicht. Ich komme gern zu dir auch wenn die situation besser sein sollte..*er nickte ihr zu.*

*danach setzte er sich neben sie und legte vorsichtig seinen arm um sie. Sie kannten sich ja mittlerweile besser und er wollte für seine gute freundin da sein..*

"So und nun versuch dich zu entspannen..*, david überlegte schon ob er evtl in ihren kopf kommen würde..damit sie beruhgt schlafen konnte. doch bei ihr war das so gut wie unmöglich*

"ich werde bei dir sein und auf dich aufpassen...nevré..*, david tat es auch weh seine freundin so zu sehen. Es war ein richtiger schock..*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 3:30 am

*Nevré ließ sich etwas in den Arm nehmen und strich sich die Haare aus dem weißen Gesicht. Ihre Schmerzen spührte sie nur noch unterschwellig.

"Danke, wiederholte sie sich dann etwas, Klaus..., fing sie dann an, er soll.... nicht ... er soll das hier nicht sehen, fügte sie dann hinzu."

*Nevré hatte die brutalität von Alexander sehr geschockt und sie war im moment sehr ängstlich und schreckhaft weshalb sie froh war nicht alleine zu sein..

*Sie war es nicht gewohnt das jemand sich um sie kümmerte ... und eigentlich war das auch nicht ihr Stil ... sie war es in der Regel die den anderen half ohne eine gegenleistung zu verlangen...

*Nevré weinte noch immer leise...

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 3:37 am

*David fand es komisch. Das nevré so da lag. Es war bisher immer so das sie jeden half. Doch nun war sie es die hilfe brauchte. Was er nicht schlim fand. Natürlich er für freunde da und sie gehörte ja dazu. Als sie immer noch leise weinte strich david ihr beruhgend über den oberarm und flüsterte ihr in das ohr*

"schon gut Nevré...es wird alles wieder gut keine sorge.."

*David wusste ja wie er Mirabelle beruhigen konnte. Da er mit ihr solche situationen schon ein paar mal gehabt hatte. Doch mittlwerweile? war er sich nicht so sicher. Den es war ja Nevré die frau von klaus. Es war wirklich seltsam die richtigen worte zu finden. Sonst war sie immer eine so starke frau und nun war sie ängstlich. War er vollkommen nachvollziehen konnte..*

"Keine Sorge..bis klaus wieder kommt. Wird es dir wieder gut gehen. Dafür werd ich schon sorge tragen...*, sagte david sehr überzeugend. Den er wusste das er das schaffen konnte. Aber dennoch wiso? wiso wollte sie es nicht?

*david zögerte lange mit dieser frage ehe sich dazu durch gerungen hatte*

"wiso soll das dein mann nicht sehen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 3:50 am

*Nevré fühlte sich ungewohnt ihr war kalt, sie zitterte und hatte Angst. Es waren weniger die körperlichen Schmerzen die sie fertig machten als mehr die seelischen.

*Bei seiner Frage warum ihr Mann das nicht sehen sollte schloss Nevré etwas die Augen und weinte leise.

"Ich... ich weiß es nicht... aber Klaus... er liebt mich so wie ich normalerweise bin.. nicht so wie jetzt.... ich will nicht so sein wie jetzt david... aber ich habe Angst... das kenne ich gar nicht von mir..., sagte sie dann leise."

*Nevré richtete sich etwas auf und fuhr sich geistesabwesend mit zitternden Händen durch die Haare bevor sie David ansah.

"Was wen er mich dann nicht mehr liebt, sagte sie fast launtlos?"

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 3:58 am

*david legte beide Hande an ihre wangen*
"Hey hey..Nevré an so etwas darfst du nicht denken. Ich kenne dich und ich kenne Klaus. Wirklich du machst dir grundlose sorgen. Ich mein er ist dein ehe Mann. Glaub mir er liebt dich so wie du bist. Auch wenn es gerade eine schlechtere zeit ist. So weiß ich bestimmt. Das klaus dich weiterhin lieben wird. Wenn er jetzt nicht sogar noch mehr. Ich würde sagen dieser vorfall wird euch noch näher zusammen bringen glaub mir das. *er sah ihr in die augen und wischte ihr eine träne weg*

"Wenn du dir in einem sicher sein kannst. Klaus wird gerade himmel und hölle in bewegung setzten damit dieser Angreifer gefunden wird. Ich mein ihr bekommt ein kind..Er will das kind eben so wie du?..*er mussterte sie und nahm seine hände weg*

"Doch sag mir bitte eines wiso sollte er dich nicht mehr lieben?. Weil du denkst das du schwach warst?...ich bitte dich..*er schüttelte demonstrativ den kopf*

"Das bist du nicht..niemals. Auch wenn das heute passiert ist. Ich verspreche dir. Wir alle sind für dich da..Egal was passiert*david nickte ihr zu und war absolut erlich in seiner aussage. Nur konnte er nicht nachvollziehen wie die sonst so verliebte NEvré so etwas sagen konnte.. Aleine das sie auf diesen gedanken gekommen ist fand er etwas seltsam*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 4:05 am

*Nevré sah ihn mit großen Augen an und zögerte einen Moment vor der Antwort

"Ich... nun ja ich liebe Klaus schon so lange und er hat mich nie bemerkt... ich weiß das ihm das heute leidtut... aber ich würde es ihm niemals übel nehmen.. er war und ist mir viel zu wichtig dazu."

"Aber früher da... ich war genauso verletzlich wie andere Frauen auch zu dieser Zeit... und na ja erst seid ich so bin wie ich bin... oder war hat er mich wirklich wahrgenommen, fügte sie dann fast lautlos hinzu."

*Nevré umklammerte die Decke die sie an ihrem Bauch festhielt so stark das ihre Fingerknöchel noch weißer wurden als so schon.

*Sie stand einfach unter Schock und das musste man auch erst mal verkraften wen man eigentlich so sanft war wie Nevré es ist.

*Langsam kam sie wieder zu kräften und sehnte sic irgendwie nach Klaus oder jemanden der sie in den Arm nehmen würde doch gleichzeitig hatte die Angst vor der Berührung.

"Ich liebe ihn David... ich will ihn nicht verlieren, flüsterte sie dann und ihre Stimme rach dabei..."

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 4:17 am

*david sah sie verständissvoll an*
"Ich weiß wie lange du ihn liebst. Erlich, doch du weist es selbst damals war er immer noch Klaus. Dieses Arschloch klaus. Entschuldige wenn ich es so sage. Doch er war damal komplett anderst als er es nun ist. Weist du. So wie ich das mitbekommen habe und wie ich es mir denke. Muss früher etwas vorgefallen sein das klaus so abstumpfen lies. Dazu noch dieser vampire schalter gegen die gefühle. Nun dazu noch eine portion hass und ergeitz dan hast du klaus. Ist es nicht so das er dich damals ausgewählt hatte..Als uhrsprüngliche?. Nun ich weiß nicht so ganz genau wie ihr zustande gekommen seit. Doch ich weiß das Mirabelle und klaus die ersten sind. Ihr seit sozusagen die ersten die verwandelt worden waren? Nun ich kenne mich wirklich nicht sonderlich gut aus. Fackt ist aber. Das klaus seit dieser Ariadne besserung gezeigt hatte. Ich habe mich darüber intensiv mit Mirabelle unterhalten. Es war doch so das sie ihn dazu brachte eine nennen wir es beziehung einzugehen. Doch sollte es nicht funktionieren. Dan kamm er zu dir in den kerker..Ich denke das dies der entscheidende moment war für ihn. So weit ich das weiß hatte er ja auch zu dem zeitpunkt streit mit Mirabelle. Ergo hatte er niemanden mehr. Das war es wohl...was ihn aufgerüttelt hatte.*er sah sie etwas nachdenklich an*

"So wie ich das sehe als er dan endllich wach geruttelt wurde. Wurde er langsam bereit für seine gefühle die er so lange unterdrückt hatte. Ich kann ich erlich gesagt verstehen. Manchmal wünschte ich mir auch keine gefühle zu haben. Doch wenn man so unter druck ist wie er? und dazu noch enttäuscht wurde. dan kann es gut sein das er sich von allem abwendet...ich hoffe du verstest was ich dir damit sagen will*, david war nicht gerade der beste wenn es darum ging so etwas nahe zu bringen..*

"doch eines weiß ich auch du stehst verständlicher weise unter schock und grübelst darüber nach. Doch wenn er dich nicht lieben würde?..weshalb sonst würde er diesen angreifer verfolgen?..Außerdem mit der heirat hatte er dir doch alles bewießen nicht war?..und du bist nicht verletzlich meine liebe.. Nevré es giebt immer jemanden der stärker ist als man selbst. Auch giebt es bestimmt jemanden der stärker ist als Klaus. Der trickster zum beispiel.. Ich würde sagen das heute war einfach ein unglück..*er nahm sie fest in seine arme. Damit sie sicher sein konnte sie würde nicht aleine sein. Damit sie sich keine sorgen machen musste..*

"Doch eines noch zu klaus und dir...ich kann es dir als mann versichern. Er hat nur augen für dich. Wenn ich mich mit ihm unterhalte..dan bist du eines seiner lieblings tehmen..und hey wir waren nacht angeln..*gab er dan zu und lachte dabei.. den das wussten die ladys natürlich nicht..*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 7:48 am

*Nevré richtete sich etwas weiter auf und besah sich ihren Bauch der unangenehm schmerzte. Sie war heute wirklich in Panik gewesen und das nahm sie irgendwie mit ... das konnte sie wohl nicht leugnen.

"Ich danke dir ... für das hier alles, sagte Nevré dann."

"Wen ich was für dich tun kann sag es ruhig, fügte sie dann hinzu."

"Ich hoffe Klaus schafft das mit Alexander... ich meine natürlich Klaus ist sein Schöpfer ... er ist wirklich stark aber ich könnte es nicht ertragen wen Klaus sich verletzen würde....ich hab schon genug Angst um unser Kind, meinte Nevré dann."

"Wir wollten Spaß haben hier, Klaus scheint sich ehrlich gefreut zu haben als er es vor ein paar Monaten rausgefunden hat... und nun, fügte sie hinzu und brach ab."

*Sie stand dann langsam auf und ging zum Spiegel wobei sie sich ansah und richtig sah wie blass und krank sie wirkte. Da Nevré jetzt nicht duschen wollte zauberte sie nur rasch etwas was zwar an ihren Kräften zerrte aber das war ihr gerade egal... im nächsten Augenblick waren ihre Haare wieder glänzend und wellten sich schön über ihren Rücken auch hatte sie neue - warme - Kleidung an. Nur ihr Gesicht zwar noch kalkweiß und verriet ihren wahren Zustand.

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 8:00 am

*David sah zu ihr und nickte*
"Hey ich kann mit dir mitfühlen Nevré. Ich weiß wie es ist so etwas durch zu machen. Doch Erstens wir reden hier von klaus?..Du weist schon. KLAUS. Dieser Klaus der so ziemlich alles getötet hat was mach sich vorstellen kann. Zweitens Bedank dich nicht immer für etwas was selbstverständlich ist und du hast mir schon so oft geholfen. Denk doch an die zeit als Mirabelle weg war. Mit Mia? Weist du noch wie oft du mir mit der kleinen geholfen hast?...also helfe ich dir natürlich auch sehr gern..zu drittens das wird dir nicht besonders gefallen. Doch du weist es, es wird immer schlimmer bevor es besser werden kann. Nicht war?. Denk doch an deine bekantschaft zu klaus?. Du warst im kerker? danach bist du seine frau. Wie du siehst es stimmt wohl das als erstes etwas schlimmeres passieren muss damit es sich bessert. Den euer leben war doch schon perfekt. Nicht das ich das du glaubst ich würde so etwas wollen. Nur das schicksal hat eine gewisse Ironie. bei alle dem. Was zugegeben krank ist. Aber wir wissen das sobald klaus wieder da ist. Sich alles bessern wird...*er klang dabei sehr zuversichtlich, den daran glaubte DAvid wirklich*

"Nun alls ich eben deinen Bauch berührt habe. Da spürte ich dein Kind..und es geht ihm gut. Nevré. Wäre es anderst hätte ich es dir auch gesagt. Aber sorg dich nicht darum. Außerdem wenn es nur ein bruchteil von euerer stärke hat. Dan nun sagen wir ist es sehr hart in nehmen...*David lief dan langsam zu ihr als er bemerkte wie sehr es sie Anstrengte..*

*da nahm er seinen Iskariot ring weg. Auch wenn keiner wusste was dieser ring bedeutet und woher er war. So bedeutete david dieser ring etwas. Diesen ring legte er in nevre´s Hand..*

"Ich nehme an du weist wie es funktioniert sich zu Channeln?*er lächelte sie dabei an*
"Glaub mir. Den wenn du gerade denkst du hättest mach. Dan warte ab bis du meine auch noch spürst. Den sobald das geschiet. Glaub mir wird es dir sehr viel besser gehen. Den danach hast du wirklich power..*, er wollte sie damit etwas aufmuntern. Den so würde sie sehr viel mehr magie einsetzen können. was ihr natürlich in ihrer jetzigen lage bestimmt helfen könnte*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 8:11 am

*Nevré lächelte sanft und als er her kam legte sie die Hände schützend über ihren Bauch.

"Ich will es versuchen, aber ich bin dir trotzdem dankbar David, ohne dich wäre ich vermutlich immer noch sehr krank, und das es meinem Kind gut geht, ist sehr schön, ich hatte solche Angst um es heute, .... ich dachte ich würde es verlieren.. es tat so furchtbar weh.... er hat mir ja buchstäblich den Bauch aufgeschnitten., Nevré sagte sie letzten Worte fast lautlos und mi gesenktem Blick."

*Nach einigen Augenblicken hob sie den Kopf wieder etwas

"David... weißt du was er gemacht hat das die Wunde sich nicht schließen konnte.... er hat irgendwas gemacht ich konnte es nicht genau sehen.. es hat nur fürchterlich gebrannt... ich nehme an es ist wie Eisenkraut für normale Vampire... oder so ähnlich.."

*Als sie dann seinen Ring sah beobachtete sie ihn genau..

"Du willst dich mit mir channeln? Mhm.. ja natürlich weiß ich wie das geht... Greta macht das dauernd mit mir wen sie meine Kräfte .. oder sollte ich sagen ihre vollständigen Kräfte braucht, meinte sie dann etwas sarkastisch."

*Sie nahm den Ring dann und steckte ihn an ihren Finger.. er war ihr etwas zu groß aber es ging...

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 8:22 am

*david grinste sie an*
"du bist eine hexe meine liebe..*er deutete auf den ring und kurze zeit später war er wie angefertigt..*
"Hab etwas fantasie und alles ist leichter..Doch ich kenne dieses gefühl. Wenn du denkst du hast das wichtigste verloren. Es ist fast so als würde man das herz herrausgerissen bekommen nicht war?*er sprach dies leise aus und mit ehrfurcht..*

"Weist du für was hast du freunde..natürlich bin ich für dich da. Auch wenn es dir schlecht geht Nevré vorallem da..*meinte er abschliesend für ihre dankbarkeit..*

"Ich weiß was du meinst, als ich bei den iskariots war haben wir damit experimentiert..es ging darum eure heilkräfte aus zu schalten...es ist grausam. doch wirklungsvoll. Du weist wie ich damals war. Wir waren damals sehr ideereich was das foltern anging. Den dafür wurde es erfunden..*er schwieg kurz*

"nun es ist so das wir als ich noch bei ihnen war. Informationen brauchte aber da eure wunden am anfang so schnell verheilten haben wir uns etwas ausgedacht das so ähnlich ist wie eisenkraut. Nur misschten wir einige andere dinge dazu. Dan noch der göttliche segen und wir hatten etwas womit wir euch wirklich schmerzen zufügen konnte. Es ist für euch wie säure. Ich habe die wunde gesehen vorallem an den seiten sieht man es deutlich. Diese leicht blaue färbung..das ist ein anzeichen dafür das er es bei dir eingesetzt hatte...du hattest wirklich glück das du so schnell medizin bekommen hast dagegen. Ansonsten wäre es wohl doch anderst abgelaufen..*sagte er erlich, den geheimnisse hatte er zu ihr nicht..*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nevré von England
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : original vampire || witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 210

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 17.09.11

WHERE DO YOU LIVE? WHERE DO YOU LIVE? : FELLS CHURCH


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 8:28 am

"So etwas hatte ich mir bereits gedacht, sagte sie dann leise, bloß tu mir einen Gefallen und sag Klaus nichts davon wie es hätte ausgehen können.... er hat sich genug Sorgen gemacht und er soll es nicht wissen... jedenfalls nicht jetzt."

*Nevré strich sich die Haare aus dem Gesicht... Grob gesagt sah sie wieder aus wie sonst... stark und gleichzeitig sehr liebevoll. Nur ihr Gesicht und ihre allg. Hautfarbe verriet wie es ihr ging.

*Einen Moment war es still zwischen den beiden doch wenige Minuten später hörte sie Geräusche im Gang.

*Nevré setzte ein lächeln auf und drehte sich um als jemand das Zimmer betrat

"Klaus, sagte sie dann erfreut!"

___________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
David Coleman
ADMIN
avatar

SPECIES SPECIES : Witch

NUMBER OF POSTS NUMBER OF POSTS : 100

LIVING HERE SINCE LIVING HERE SINCE : 24.09.11


BeitragThema: Re: Eines der Hotels   Sa Sep 24, 2011 8:32 am

"ich werde scheigen wie ein grab..versprochen..*sagte david dan leise und als er dan ebenfalls die türe hörte sah er klaus lächelnt an*

"ich denke ihr beide habt wohl einiges zu bereden..oder möchtet ungestört sein. Ich werde mich dan zurückziehen. Nevré auf bald..*dan sah er zu klaus und nickte ihm zu*

"Bevor es nacht wird..werde ich noch einmal nach dir sehen nevré...wen du erlaubst", mit einem fingerschnippen war er dan weg..*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eines der Hotels   

Nach oben Nach unten
 

Eines der Hotels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Aufzeichnungen eines Arztes
» [Armada] Der Wert eines Jägers
» Ist der Leistungsträger nach einer (bestandskräftigen) Begrenzung der Unterkunftskosten auf die angemessene Höhe zur Übernahme der tatsächlichen Unterkunftskosten verpflichtet , wenn die Prüfung der Unzumutbarkeit eines Umzuges zugesagt worden ist?
» Eisige Küste
» ich mir Liebeskummer grad nicht leisten kann!
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Kapstadt-